Sich körperlich zu fordern, ist absolut alternativlos für ein gutes, schmerzfreies Leben.

Hier siehst du einen kleinen Ausschnitt aus meinem eigenen Training mit unserem new move concept (2/4, im Zeitfraffer 😉)

– Alle Gelenke werden in allen Bewegungsmöglichkeiten gefordert.

– Die Wirbelsäule wird in neutraler Position stabilisiert (lernt und versteht jeder zu Beginn bei uns!)

– Die Mitte sichert diese neutrale Wirbelsäule, was sie unglaublich stark macht und den Körper wieder aufrichtet.

Und da ist noch soviel mehr drin!

Ergo:

Man wird nur gut, wenn man es tut!
(Use it or loose it)